icon facebook icon instagram icon mail icon telefon

Wünsche, Ideen und Anregungen der Bürger

Auf den vergangenen Infomärkten haben Bürger ihre Wünsche und Anregungen für die Landesgartenschau Höxter 2023 geäußert. Alle Ideen wurden anschließend kategorisiert und von der Durchführungsgesellschaft beantwortet. Die Ergebnisse finden Sie hier.

Anregungen

Ideen

Fragen

Wünsche

NATUR & GARTEN

Skandinavische Fläche mit Pflanzen wegen St. Ansgar, asiatischer Garten, Rosengarten, Gräsergarten, Streuobstwiese, Weidenportal, Flechthecke, Benjeshecke, Wildwiese, Naturbänke, Schmetterlingssträucher, hängende Gärten, alternativer Heckenschnitt, Weidenpavillion:
Einer der Grundgedanken der Landesgartenschau ist es, naturnah zu sein und Gartenkunst zu zeigen. Deswegen möchten wir viele dieser Vorschläge umsetzen.

FINANZIERUNG

30.000 Euro für die Ortschaften der LGS – reicht das?
Wir versuchen, jede sinnvolle Dorfentwicklungsmaßnahme gemeinsam mit der Ortschaft umzusetzen. Sollte die Maßnahme eine größere Investition erfordern, versuchen wir, geeignete Fördertöpfe zu öffnen. Dies konnten wir bereits erfolgreich in den Ortschaften Godelheim, Albaxen, Lüchtringen und Bruchhausen umsetzen.

ORTSBILD

Ortseingangsschilder einheitlich gestalten
Die Idee finden wir sehr gut! Erarbeiten könnten das zum Beispiel Vertreter der Ortschaften, der Förderverein und die Hochschule.

MITGESTALTEN

Vereine und deren Präsentation miteinbeziehen, zum Beispiel Sportvereine und Gesangsverein
Es wird während der Landesgartenschau einige Veranstaltungen und Orte geben, an denen sich Vereine präsentieren können. Ab 2021 werden wir mit der konkreten Planung dafür beginnen.

KOMMUNIKATION

Gute Kommunikation zwischen Bürgern und Planern
Uns ist die Kommunikation mit den Bürgern sehr wichtig. Deswegen informieren wir digital uauf unseren Social-Media-Kanälen und zudem monatlich bei unseren Infomärkten über den aktuellen Stand der Landesgartenschau und versuchen, uns mit so vielen Besuchern wie möglich auszutauschen.

TOURISMUS

Weitere Hinweisschilder im Ort zum Kreuz am Eschenberg oder zu den Störchen:
Vielen Dank für die gute Idee! Grundsätzlich ist es möglich, Schilder im Bereich von städtischen Wegen und Straßen aufzustellen. Wir werden den Vorschlag in unsere Planung mit aufnehmen und berichten, wenn es Neuigkeiten gibt.

MOBILITÄT

Bahnstrecke von Kreiensen nach Altenbeken zweigleisig machen
Das würde sich sicherlich gut auf die Region auswirken. Allerdings sind dafür einige Prüfungen notwendig, außerdem ist der Ausbau ein großes finanzielles Vorhaben. Bis 2023 kann das nicht realisiert werden.

SPORT UND FREIZEIT

Mountainbike-Strecke, mehrtätige Wanderrunden, Radtouren, Dampfertouren
Danke für die Vorschläge! Wir planen, für Touristen ein großes Repertoire an Aktivitäten anzubieten. Darunter sollen auch Wanderungen, Mountainbike-Touren und Dampfertouren fallen.

WESER UND WASSER

Reaktivierung des Dampfanlegers und der Weserfähre zwischen Höxter und Holzminden
Der Dampferbetrieb wird von einem privaten Unternehmen betrieben. Die Entscheidung für die Linie und die Anlegepunkte liegt zunächst beim Unternehmen bzw. bei der jeweiligen Stadt.